Veranstaltungen

VC2GO #10 – 15.07.2021

15/07/2021 – 19:00 – 22:00

Nach einer kleinen Frühling-/Sommerpause ist es mal wieder Zeit für eine VC2Go…

Am Donnerstag, den 15.07.2021 um 19 Uhr treffen wir uns wieder in Zoom.

Als Speaker greifen wir bei diesem Event International an und konnten Andi Fleischmann und James Rankin gewinnen.

Die Agenda wird damit in etwa so aussehen:
19.00-19.10: Ankommen, Einrichten, Bier aufmachen
19.10-19.15: Opening mit kurzer Vorstellung (VC, Speaker)
19.15-20.00: Andi Fleischmann
20.00-20.15: Bi[o|er]-Pause
20.15-21.00: James Rankin
21.00-22.00: Q&A und gemütliches Beisammensein

Wir haben gute Erfahrung gemacht, die Teilnehmerzahl begrenzt zu halten.
Die ersten 25 Anmelder sind dabei, alle ab #26 kommen auf die Warteliste.
Bitte sei so gut und schätze realistisch ein, ob du dabei sein wirst. Wenn nicht, sag bitte ab. Wir recyclen den Platz für jemand anders und haben dich gern beim nächsten Mal dabei!

Die Reservierungsbestätigung bekommst du nach Anmeldung und approval per E-Mail.
Den Link zum Meeting werden wir zeitnah versenden.

Wir freuen uns sehr auf dich!

Vorträge

TBD

Sprache: „Deutsch“ mit leichtem Akzent

Andreas Fleischmann (@andif888)

TBD

Sprache: Englisch

James Rankin (@E2EVC)

Anmeldung

VC2GO #10 – 15.07.2021 – VCBAWUE – Virtualization Community BAWUE

VC2GO #8 – 17.12.2020

Der Winter ist da und draußen ist es teilweise schon weiß bedeckt…
Kurzum, die Weihnachts VC steht an!

Am Donnerstag, den 17.12.2020 um 19 Uhr treffen wir uns wieder in Zoom.

Als Speaker greifen wir bei diesem Event International an und konnten Andreas Nick und René Bigler gewinnen.

Die Agenda wird damit in etwa so aussehen:
19.00-19.10: Ankommen, Einrichten, Bier aufmachen
19.10-19.15: Opening mit kurzer Vorstellung (VC, Speaker)
19.15-20.00: Rene Bigler
20.00-20.30: Bi[o|er]-Pause
20.30-21.15: Andreas Nick
21.15-22.00: Q&A und gemütliches Beisammensein

Wir haben gute Erfahrung gemacht, die Teilnehmerzahl begrenzt zu halten.
Die ersten 25 Anmelder sind dabei, alle ab #26 kommen auf die Warteliste.
Bitte sei so gut und schätze realistisch ein, ob du dabei sein wirst. Wenn nicht, sag bitte ab. Wir recyclen den Platz für jemand anders und haben dich gern beim nächsten Mal dabei!

Die Reservierungsbestätigung bekommst du nach Anmeldung und approval per E-Mail.
Den Link zum Meeting werden wir zeitnah versenden.

Wir freuen uns sehr auf dich!

Vorträge

René Bigler (@dready73): Citrix Cloud Verbindungsoptimierung – Direct Workload Connection, Rendezvous und EDT mit Citrix Gateway Service (Sprache: “Deutsch”)

Andreas Nick (@NickInformation): MSIX Grundlagen (Sprache: Deutsch)

Veranstaltungsort

Überall und nirgendwo. Wo immer du bist. Online. Zoom.

Anmeldung

Zur Anmeldung bitte zur @vcbawue: VC2Go #8 – Anmeldung

24.06. + 25.06. und 06.07. + 07.07.2020 – VC2GO #3 bis #6

Jopp! Richtig gelesen! Es gibt gleich VIER neue Termine!

Zusammen mit Nutanix haben wir eine Reihe von VCs geplant, die alle ein kleines Extra-Schmankerl haben: Es gibt was leckeres zu trinken!

Nutanix schickt allen Teilnehmern ein Bierpaket mit vier unterschiedlichen Gerstensäften. Dazu gibt es einen Bier-Sommelier, der die Biere kurz vorstellt.

Der Fairness-Halber möchten wir euch bitten, euch für ein Event zu entscheiden, damit möglichst viele in den Genuss des Paketes kommen ?

Ansonsten erwartet euch die VC2GO im mittlerweile fast schon etablierten Format: eine kurze Sponsor-Session, eine Themen-Nerd-Geek-Zeug-Session und genug Zeit zum Schwätzen.

Checkt die unterschiedlichen Daten! Wir haben für jeden Termin einen anderen Speaker eingeladen.

VC2GO #3 – MI 24.06. 2020 – 19:00-22:00 Uhr:
Rene Bigler (@dready73) – “Microsoft Teams in virtualisierten Umgebungen” (Schwiizerdütsch)
REGISTRIEREN

VC2GO #4 – DO 25.06.2020 – 19:00-22:00 Uhr:
Eltjo van Gulik (@eltjovg) und Ryan Ververs-Bijkerk (@Logitblog) – “The real user experience from a cloud workspace“ (Englisch)
REGISTRIEREN

VC2GO #5 – MO 06.07.2020 – 19:00-22:00 Uhr:
Benny Tritsch (@drtritsch) – “WVD – RDP“
REGISTRIEREN

VC2GO #6 – DI 07.07.2020 – 19:00-22:00 Uhr: Remko Weijnen (@RemkoWeijnen) und Geert Braakhekke (@Easy123) – “2 hours of security in 45 minutes” (Englisch)

REGISTRIEREN

Agenda
19.00-19.15: Ankommen, Einrichten, Bier aufmachen
19.15-19.25: Opening mit kurzer Vorstellung (VC, Sponsor, Sponsoring, Session)
Erstes Bier + kurze Erläuterung des „Bier-Sommeliers“
19.25 – 19.55: Sponsor-Session by Nutanix (15min) + Q&A
Zweites Bier + Kurze Erläuterung des „Bier-Sommeliers“
19.55 – 20.15: Session Teil 1
20.15 – 20.30: Bi[o|er]-Pause
Drittes Bier
20.30 – 20.50: Session Teil 2
Viertes Bier
20.50 – 22.00: Q&A

Da diesmal etwas logistischer Aufwand hinter den Events steckt, begrenzen wir auf 15 Teilnehmer pro Abend.

Anmeldung und Anmelde-Management erfolgt dieses mal über die Nutanix-Webseite, da diese ggfs. eure Adresse für den Bierversand benötigen.

Völlig klar ist übrigens, dass IMMER JEDER herzlich Willkommen ist, auch wenn er/sie/x – in diesem Falle – kein Interesse an Bier hat. In dem Fall einfach nur registrieren und den Haken bei „Bier-Paket gewünscht? Nein“ setzen!

Wir freuen uns – wir immer – jetzt schon!

VC2Go #2 – 28.05.2020

Datum – Uhrzeit
28/05/2020 – 19:00 – 22:00


Nach einem gelungenen Auftakt mit der „VC in den Mai“ steht das nächste, virtuelle VC-Event in den Startlöchern.

Am Donnerstag, dem 28.05.2020 um 19 Uhr treffen wir uns wieder in Zoom.

Als Speaker haben wir diesmal Jan Hendrik Meier (@jhmeier) + Ron Grass (@HDX3DGUY) eingeladen. Sie bringen ihren Vortrag „Irgendwas mit Grafik“ mit. Wenn du die beiden kennst, weißt du, dass vermutlich Begriffe wie „AMD“, „NVIDIA“, „GRID“, „NV#“, „Framebuffer“, „NVENC“, „Lossless“ und „GPU“ fallen werden. Wenn nicht: Es werden wahrscheinlich Begriffe wie… lassen wir das. 🙂

Den Slot für den Vortrag auf 30-40 Minuten festzulegen, hat sich bei „VC in den Mai“ als sinnvoll erwiesen, machen wir also diesmal auch so.

Die Agenda wird damit in etwa so aussehen:
19.00-19.15: Ankommen, Einrichten, Bier aufmachen
19.15-19.25: Opening mit kurzer Vorstellung (VC, Sponsor, Sponsoring, Session)
19.25-19.55: Sponsor-Session (15min) + Q&A
19.55-20:15: Session Teil 1
20.15-20:30: Bi[o|er]-Pause
20.30-20:50: Session Teil 2
20.50-22:00: Q&A und gemütliches Beisammensein

Wir haben gute Erfahrung gemacht, die Teilnehmerzahl begrenzt zu halten.
Die ersten 25 Anmelder sind dabei, alle ab #26 kommen auf die Warteliste.
Bitte sei so gut und schätze realistisch ein, ob du dabei sein wirst. Wenn nicht, sag bitte ab. Wir recyclen den Platz für jemand anders und haben dich gern beim nächsten Mal dabei!

>>> Hier gehts zur Anmeldung <<<

Die Reservierungsbestätigung bekommst du nach Anmeldung und Approval per E-Mail.

Den Link zum Meeting werden wir zeitnah versenden.

Wir freuen uns sehr auf dich!

VC in den Mai – 30.04.2020

Datum – Uhrzeit

30/04/2020 – 19:00 – 21:00

Ihr sitzt, wie wir, im HomeOffice?
Ihr vermisst die VC Abende?
Wir auch!

Ihr habt zwar, wie wir, ausreichend Online-Meetings, aber es fehlt an lockeren Runden mit IT-Nerds?
Dann haben wir etwas für euch!

Wir haben beschlossen, die volle Community-Power zu nutzen und gemeinsam mit unseren Schwester-Communities aus Baden-Würtemberg (VCBAWUE), Rhein-Main-Neckar (VCRMN) und Niedersachen (VCNDS) ein gemeinsames, virtuelles Event auf die Beine zu stellen.

Die Idee ist, ein Online-Meeting in Zoom zu halten.
Es wird eine etwa 30minütige Speaker-Session und ausreichend Zeit zum Austausch geben. Ob wir dabei die Session zerlegen, über Corona schimpfen oder das aktuell verzehrte Bier besprechen, bleibt euch überlassen.
Uns ist bewusst, dass Zoom in den letzten Wochen – zurecht – Kritik einstecken musste. Mit aktuellen Updates und Methoden zur Absicherung haben wir aktuell das Gefühl, dass es das richtige Tool für uns ist.
Wir hoffen, euch damit in Zeiten wie diesen einen kurzzeitigen Tapetenwechsel zu ermöglichen und bei dieser Gelegenheit neue Freundschaften in den VCs aus der Bundesrepublik zu schmieden.

Da Tanzen ja eher ausfällt, starten wir am 30.04. um 19:00Uhr mit „VC in den Mai“.

Hinweis: Der persönliche Austausch soll nicht zu kurz kommen, weswegen wir die Teilnehmeranzahl auf 25 Personen beschränken werden.

Vorträge

CITRIX CLOUD: HDX FÜR CVAD SERVICE

Sprache: Deutsch

Thorsten Rood, Citrix CTP (@ThorstenRood)

Veranstaltungsort

Zoom Meeting
Online
Remote

Anmeldung

Bei den Kollegen aus BaWue: https://vcbawue.de/events/vc-in-den-mai-30-04-2020/

VCHANSE5 – 21.11.2019

Kurz vor dem Weihnachtsstress steigt die fünfte @vc_hanse am 21.11.2019. Wir treffen uns für unseren Jahresausklang wieder im alten Mädchen in Hamburg (https://altes-maedchen.com/).

Mit dabei sind als Speaker diesmal Christiaan Brinkhoff (@Brinkhoff_C), der uns einiges zu WVD zu berichten hat und Anton van Pelt (@AntonvanPelt), der eher die Citrix-Sicht auf das Thema EUC mitbringt.

Wir haben die Event-Orga auf MeetUp umgestellt. Zur Anmeldung geht es hier lang: https://www.meetup.com/VCHANSE-Virtualization-Community-Hanse/events/265867969/ 
Ihr wisst Bescheid: Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

Wir freuen uns auf nette Menschen, tolle Sessions, konstruktive Gespräche und einfach einen feinen Abend!

Carsten und Sven

VCHANSE2 – Speaker

Hi!

Wir dürfen euch heute unsere beiden Speaker für den 17.01. vorstellen. Thorsten Rood() und Helge Klein () machen sich mit uns aus NRW auf den Weg in den hohen Norden und haben starke Sesseions im Gepäck:

#############################################################################

Thorstens Session steht ganz im Thema des Informationsschutzes:

“Bessere Authentifizierung leicht gemacht: MFA und Captcha!”

Der Schutz von Informationen beginnt bei der Authentifizierung: ohne personalisierten Zugriff kann kein zuverlässiges Sicherheitskonzept durchgesetzt werden und Authentifizierung ist häufig das unnötige Einfallstor für unbefugte Zugriffe. In dieser Session zeigen wir, wie man Azure MultiFactor auch mit onPremises-Umgebungen nutzen kann, auf diese Weise touch-basierte starke Authentifizierung mit dem NetScaler Gateway für XenDesktop-Ressourcen (und mehr) ermöglicht und wie damit ein gut skalierbarer SelfService-Ansatz für das Onboarding aller berechtigten Mitarbeiter funktioniert. Im zweiten Teil zeigen wir, wie man selbst bei einer einfachen Benutzer/Passwort-Anmeldung die Sicherheit des Systems durch Einsatz von Google ReCaptcha deutlich verbessern kann.

 

Helge widmet sich einer seiner Lieblingsaufgaben: Dem gnadenlosen Analysieren von … allem:

“Web App-Performance in einer virtualisierten Welt”

Moderne Anwendungen sind web-basiert und leben in der Cloud. In vielen Fällen haben Kunden keine Kontrolle über die Anwendungsserver. Es gibt keine Möglichkeit, die Serverperformance zu optimieren oder auch nur zu messen. Das muss auf dem Client passieren, im Browser.

Dieser Paradigmenwechsel wirft neue Fragen auf: wie kann Browserperformance am besten optimiert werden? Was reduziert die Ladezeit von Webseiten am effektivsten? Mehr RAM oder mehr vCPUs – oder doch eine GPU? Verbessern Ad-Blocker die Reaktionsgeschwindigkeit der Anwendung?

Browser werden nicht entwickelt, um in VMs oder auf Serverbetriebssystemen zu laufen. Gleichzeitig gehören Browser jedoch zu den am häufigsten per XenApp veröffentlichten Anwendungen. Höchste Zeit, mehr darüber zu erfahren, was für eine optimale User Experience von Web-Anwendungen getan werden muss.

#############################################################################

Damit nicht genug! Wir arbeiten gerade noch an einer weiteren Session. Bleibt dran!